▪ Konzeption
Annex der Bremer Kunsthalle unter Nutzung einer bestehenden Sockelstruktur in beengter städtebaulicher Situation. Neue Ausstellung, Konferenz, Werkstätten und Anlieferung werden im Dialog zur blockhaften historischen Struktur in polygonal begrenzten Raumschichten angeboten.